Aktuell


Beiträge aus dieser Kategorie:


Sehr persönlich, emotional und tiefgründig, ernsthaft und einfühlsam – aber keineswegs traurig oder deprimierend. Das waren die Erfahrungen der Klasse 9a bei ihrem Besuch im Hospizhaus Bamberg. Die ehrenamtliche Hospizhelferin Frau Ingeborg Fitz gewährte tiefe Einblicke in ihre 20-jährige Tätigkeit und beantwortete die zahlreichen Fragen der Schüler/-innen.

weiterlesen

Unser WS-Lehrerkollegium besichtigte am 14. März 2017 die Firma Krapp Floristik in Pettstadt. Impressionen von der interessanten Führung durch den familiären Betrieb:

weiterlesen

Notfallvorsorge und richtiges Handeln in Notsituationen Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe bietet jährlich in Zusammenarbeit mit dem Malteser-Hilfswerk eine Schulung an. Nach der Befürwortung durch das Schulforum wurde dieser Kurs an unserer Schule angeboten, der zwei Teile beinhaltet: Erste-Hilfe-Kurs mit neun Unterrichtseinheiten und die Katastrophenhilfe mit drei Einheiten.

weiterlesen

Wie jedes Jahr – viel los, am Samstag, dem 18. Februar 2017, in der Graf-Stauffenberg-Wirtschaftsschule! Unsere große Schulfamilie – Lehrer, Schüler … und „Freunde der WS“ – zeigte mit zahlreichen Veranstaltungen, Informationsständen … sowie unterschiedlichen Unterrichtsstunden den Besuchern, dass an der Wirtschaftsschule nicht nur auf gute Bildung, sondern darüber hinaus auf ein aktives Schulleben sehr großer Wert gelegt […]

weiterlesen

Schülerinnen und Schüler der Klasse 11b haben an einem historisch denkwürdigen Datum hautnah erlebt, wie die Frage nach Schuld und Vergebung sowie die Erfahrung von Krieg und Frieden Menschen über Jahrzehnte hinweg beschäftigen kann. Eine nachdenkliche Reise in die deutsche Vergangenheit mit vielen Denkanstößen für Gegenwart und Zukunft.

weiterlesen