“Zeit-Schenkerin” Ingeborg Fitz – empfängt die Klassen 9b & 9c im Hospiz.

Memento mori … – „Lehre uns bedenken, dass wir sterben müssen, auf dass wir klug und glücklich werden – auf Erden!“. Emotional berührt und äußerst gebannt folgten alle Schüler*innen den anschaulichen Erzählungen und Informationen von der langjährigen, ehrenamtlichen Hospizhelferin Ingeborg Fitz – rund um das Thema : Hospiz. All die vielen Fragen von unseren Neuntklässlern […]

weiterlesen

16 Schülerinnen und Schüler erhalten ihre Streitschlichter-Zertifikate.

Zum dritten Mal hat Bürgermeister Dr. Christian Lange Schülerinnen und Schülern der Wirtschaftsschule ein Streitschlichterzertifikat überreicht. 16 neu ausgebildete Streitschlichterinnen und Streitschlichter ergänzen ab sofort dieStreitschlichtergruppe, die nun aktuell 50 Jugendliche umfasst.

weiterlesen

Mensch ist Mensch – Heimweh, Hilfe, Heimat. Ein Abend, der zum Nachdenken anregt.

Die Fragen der Integration von Flüchtlingen, der Migration insgesamt und den damit objektiven oder subjektiv wahrgenommenen Problemen, treibt die politische Diskussion und die Öffentlichkeit derzeit um. An der Graf-Stauffenberg-Wirtschaftsschule kamen nun die Hauptbeteiligten zu Wort: Flüchtlinge und Menschen, die in der Flüchtlingsarbeit aktiv sind. TVO-Fernsehbericht: https://www.tvo.de/mediathek/page/2/video/bamberg-diskussionsabend-mit-fluechtlingen/

weiterlesen

„Sozialkunde live“ mit Bürgermeister Dr. Christian Lange

Bürgermeister Dr. Christian Lange, in der Stadt Bamberg unter anderem für die Schulen zuständig, stellte sich am 12. Januar den Fragen der Abschlussschülerinnen und -schüler. Er gab einen Einblick in seine Aufgabengebiete und die Themen, die ihn in seiner politischen Arbeit umtreiben.

weiterlesen

We are young – We are beautiful … Theater im vollbesetzten Musiksaal

Das Leben ist ein kostbares Geschenk … – jeder von uns ist einzigartig … – trotz mancher Ecken und Kanten … – ja gerade dies macht jede Person zur einzigartigen Persönlichkeit! In vielen unterschiedlichen Szenen wurden Probleme und Situationen überspitzt karikaturistisch – in der Sprache der Jugendlichen – aufgezeigt, um dem Zuschauer Impulse zu geben, über […]

weiterlesen