Spezialtraining Erste Hilfe für unser WS-Kollegium

Handeln rettet Leben!

Nach § 21 Sozialgesetzbuch VII muss für Schülerinnen und Schüler in der Schule eine sachgerechte Erste Hilfe sichergestellt werden – Lehrer spielen hierbei eine übergeordnete Rolle.

Dank spezieller Erste-Hilfe-Kurse werden Lehrer für den Ernstfall gerüstet. Denn sie müssen letztlich für das gerade stehen, was im Unterricht, während der Pausenaufsicht oder bei einer Klassenfahrt passiert. Eine solide Erste Hilfe-Ausbildung versetzt Pädagogen in die Lage, schnell und souverän zu reagieren.

Aus diesem Grund absolvierten unsere WS-Lehrerinnen und Lehrer am Montag, den 12. und am Mittwoch, den 14. November 2018 jeweils nachmittags einen speziellen Erste Hilfe-Kurs, welcher von den “Maltesern” angeboten und kompetent durchgeführt wurde.