Klassensprecherausflug nach Nürnberg

Einen frühlingshaften Ausflug nach Nürnberg unternahmen die Klassensprecherinnen und Klassensprecher mit den Verbindungslehrern Claudia Meyer und Ralph Olbrich.

Nachdenklich und humorvoll, zu Tränen rührend und auch wieder zum Lachen war der gemeinsame Kinobesuch mit dem Film „Dieses bescheuerte Herz“ um einen Jungen, der todkrank ist und von einem oberflächlichen Partygänger letzte Wünsche erfüllt bekommen soll. Eine Begegnung, die alle Beteiligten, auch die Zuschauer, nachhaltig berührt.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen in einem Fastfoodrestaurant konnten die Schülerinnen und Schüler noch etwas unter der Frühlingssonne chillen – ein Dankeschön für ihr Engagement zur Mitgestaltung des Schullebens.