SMV – SchülerMitVerantwortung

Gemäß Art. 62 BayEUG wird allen Schülern im Rahmen der Schülermit­verantwortung die Möglichkeit gegeben, Leben und Unterricht ihrer Schule ihrem Alter und ihrer Verantwortungsfähigkeit entsprechend mitzugestal­ten.


Beiträge aus dieser Kategorie:


Was hilft uns beim Lernen? Wie bekommen wir eine gute Klassengemeinschaft? Wer sind die Menschen, mit denen wir hier zu tun haben? Um den neuen Schülerinnen und Schülern Ängste zu nehmen und den Klassen eine Starthilfe zu geben, veranstaltete das Beratungsteam in jeder 7. Klasse einen Klassentag.

weiterlesen

Im Rahmen der von den Klassensprechern zusammen mit den Verbindungslehrern Claudia Meyer und Ralph Olbrich organisierten Projekttage ging es am Beginn der letzten Schulwoche sportlich, kreativ, kulinarisch und historisch zu.

weiterlesen

Einen Beitrag der Graf-Stauffenberg-Wirtschaftsschule belohnte die Dr. Robert Pfleger-Stiftung im Rahmen ihres Schul-kreativ-Wettbewerbs zum Thema “Miteinander” mit dem 1. Platz. Im Rahmen einer Feierstunde in Schloss Seehof wurde die Urkunde zusammen mit einem Preisgeld von 500 Euro an Vertreterinnen und Vertreter der Schule überreicht.

weiterlesen

Einen frühlingshaften Ausflug nach Nürnberg unternahmen die Klassensprecherinnen und Klassensprecher mit den Verbindungslehrern Claudia Meyer und Ralph Olbrich.

weiterlesen

Die SMV-Verbindungslehrkräfte im Schuljahr 2017/18 sind Claudia Meyer und Ralph Olbrich. Schülersprecher sind Louis Dinkel (10b), Emine Dasdemir (9c) und Tina Schmitt (10e)

weiterlesen