Fachbereiche

Zu den Besonderheiten des bayerischen Schulwesens zählt eine Schulart, die seit Generationen kaufmännische Nachwuchskräfte ausbildet: die Wirtschaftsschule.

Die Wirtschaftsschule gehört zu den beruflichen Schulen. Deshalb gilt: der wirtschaftliche Unterricht weist ein wesentlich höheres Stundenmaß auf als an vergleichbaren Schularten. Von großer Bedeutung ist dabei die Praxisorientierung.

Das Pflichtfach „Übungsunternehmen“ bildet den Kern der anwendungsorientierten und praxisnahen kaufmännischen Ausbildung an der Wirtschaftsschule. Neben der Vermittlung praxisnahen Wissens ist dieses Fach in besonderem Maße geeignet, Schülerinnen und Schülern Schlüsselqualifikationen wie Eigeninitiative, Selbstständigkeit sowie Entscheidungs- und Problemlösungsfähigkeit näherzubringen. Durch das kaufmännische Praxistraining im Übungsunternehmen werden die Schülerinnen und Schüler effektiv auf das zukünftige Arbeitsleben vorbereitet.


Beiträge aus dieser Kategorie:


Schülerinnen und Schüler der Abschlussklasse 10 B wurden in der VR Bank Bamberg von der Ausbildungsleiterin Nicole Baumgärtner und der ehemaligen WS-Schülerin Julia Eck über eine moderne Genossenschaftsbank informiert. Vorstand Bernhard Lamprecht wies darauf hin, dass die VR Bank Bamberg bei einem Bankentest als Sieger hervorging.

weiterlesen

Die Schulfamilie der Graf-Stauffenberg-Wirtschaftsschule feierte am 13. Dezember ihre Weihnachtsfeier. Schüler/-innen der Klassen 10b, 11a und 11b, die diese Feier geplant und vorbereitet haben, bereiteten den Gästen einen stimmungsvollen Vorweihnachtsabend. Der finanzielle Erlös des Abends wird zugunsten eines am “RETT-Syndrom” erkrankten Kindes gespendet.

weiterlesen

“Ich würde etwas vermissen.” So begrüßte Herr Erzbischof Dr. Ludwig Schick die Schülerinnen und Schüler der Klasse 11b. Es ist  auch für ihn ein mittlerweile unverzichtbares Ritual, immer am Beginn des Advent eine Schulklasse der Graf-Stauffenberg-Wirtschaftsschule in seinem Palais zu begrüßen.

weiterlesen

Als außergewöhnliche Auszeichnung wurden mehreren WS-Schülern Englisch-Zertifikate, die deren derzeitigen Kenntnisstand attestieren,  überreicht. Die Überreichung der Urkunden der “Kent School of English” führte der “KSE-Lehrer” Tom Reigh aus Broadstairs durch.

weiterlesen

Bei der Fußball-Stadtmeisterschaft der weiterführenden Schulen belegte die Mannschaft Graf-Stauffenberg-Schule I am 25.11.2016 den ersten Platz.

weiterlesen