Fachbereiche

Zu den Besonderheiten des bayerischen Schulwesens zählt eine Schulart, die seit Generationen kaufmännische Nachwuchskräfte ausbildet: die Wirtschaftsschule.

Die Wirtschaftsschule gehört zu den beruflichen Schulen. Deshalb gilt: der wirtschaftliche Unterricht weist ein wesentlich höheres Stundenmaß auf als an vergleichbaren Schularten. Von großer Bedeutung ist dabei die Praxisorientierung.

Das Pflichtfach „Übungsunternehmen“ bildet den Kern der anwendungsorientierten und praxisnahen kaufmännischen Ausbildung an der Wirtschaftsschule. Neben der Vermittlung praxisnahen Wissens ist dieses Fach in besonderem Maße geeignet, Schülerinnen und Schülern Schlüsselqualifikationen wie Eigeninitiative, Selbstständigkeit sowie Entscheidungs- und Problemlösungsfähigkeit näherzubringen. Durch das kaufmännische Praxistraining im Übungsunternehmen werden die Schülerinnen und Schüler effektiv auf das zukünftige Arbeitsleben vorbereitet.


Beiträge aus dieser Kategorie:


Betriebserkundung der Klasse 10 b in der Sparkasse Bamberg Sparkassenvorstandssprecher Stephan Kirchner begrüßte die Wirtschaftsschüler in der Sparkasse Bamberg. Anschließend führte unsere ehemalige Schülerin Lena Lederer die WS-Schülerinnen und Schüler durch die Sparkasse und informierte diese kompetent über die unterschiedlichen Arbeiten und Vorgänge in diesem Branchenbereich. Sparkasse Bamberg als Arbeitgeber: https://www.xing.com/companies/sparkassebamberg  

weiterlesen

In Frankreich verfolgt und in Franken integriert – die Hugenotten in Erlangen „Was hat eigentlich Erlangen mit dem Sonnenkönig Ludwig XIV. zu tun?“ Diese Fragen stellten sich 25 SchülerInnen der Klasse 8b, als sie am 24.10.2016 mit Frau Amann und Frau Neubauer die Stadt Erlangen erkundeten. Sie kamen vor allem zu der Erkenntnis, dass es […]

weiterlesen

Wir fahren nach Stuttgart! Wer will noch mit? Termin:                Freitag, 18.11.2016 Ablauf:                  Abfahrt Bamberg, ca. 12:00 Uhr Ankunft in Stuttgart: ca. 15:30 Uhr Anschließend Besichtigung des Fernsehturms Fahrt in das Euro-Viertel mit Möglichkeit zum Essen und Shoppen Danach Fahrt zum […]

weiterlesen

Im Rahmen des Projekttages am 20. Juli fand die Auftaktveranstaltung der Streitschlichter statt. 27 Schüler/-innen werden ab dem kommenden Schuljahr Mitschülerinnen und Mitschülern dabei helfen, Konflikte so zu lösen, dass alle Beteiligten mit dem Ergebnis leben können und gleichzeitig das Gesicht eines jeden Beteiligten nach einem Streit gewahrt bleibt.

weiterlesen

Am 20. Juli 2016 fand unser jährlicher Projekttag an der Graf-Stauffenberg-Wirtschaftsschule Bamberg statt. Eine kleine, aber feine Gruppe von Mountainbikern fand sich zusammen, um mit den Lehrern Herrn Piccon, Herrn Röder und Herrn Schiller die Bamberger Berge zu erkunden. Los ging es an der Schule und nach einer kurzen Fahrt durch die verkehrsruhige Stadt erreichten […]

weiterlesen