Bamberger Familienmesse PLUS an unserer Schule

Einen Tag voller Spiel, Spaß und Informationen erlebten die Besucher der Familienmesse PLUS am Samstag, den 5. März 2016 in den Graf-Stauffenberg-Schulen.

Die von der Familienregion Bamberg und dem Kultur- und Schulservice Bamberg organisierte Messe bot über sechs Stunden ein prall gefülltes Programm für Familien, pädagogische Fach- und Lehrkräfte sowie Kunst- und Kulturschaffende ein.

Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Andreas Starke und Landrat Johann Kalb  wurde die Messe um 10 Uhr vom Schulleiter der Graf-Stauffenberg-Wirtschaftsschule Martin Mattausch, Bürgermeister Wolfgang Metzner und Landrat Johann Kalb auf der Bühne im vollbesetzten Kleinen Atrium eröffnet.

Neben einer großen Anzahl von informativen Ständen boten zahlreiche Darbietungen, Vorträge und Workshops ein abwechslungsreiches, lebendiges und interessantes Programm, das insbesondere bei Kindern und  jungen Familien für viel Begeisterung sorgte.

Bei ihrem Auftritt nahmen die Mitglieder der WS-Schulspielgruppe Valerie Krutskich und Christine Morosow  mit Loriot’s Klassikern “Feierabend” und “Das Ei” den Familienalltag  auf’s Korn.

  • Impressionen von der Familienmesse PLUS in familiärer Atmosphäre: