Abschlussgrillen der Streitschlichter

Zum Dank für ihren unverzichtbar gewordenen Einsatz im Schulleben der Wirtschaftsschule veranstalteten die Streitschlichtermentoren Markus Baumüller und Ralph Olbrich für die Streitschlichtergruppe ein Grillfest. Es bildete einen stimmungsvollen Jahresabschluss, in dessen Rahmen auch Streitschlichter der ersten Generation verabschiedet wurden.

Schulleiter Martin Mattausch bedankte sich im Rahmen des Abschlussgrillens bei den mittlerweile mehr als 40 Jugendlichen für ihr Engagement im Sozialleben der Schule. Er verwies darauf, dass besonders engagierte Streitschlichter auch bei der Abschlussfeier besondere Würdigung erfahren und sich das Engagement hier ebenso lohnt wie in der Fairtrade-AG.