Drogenprävention – Alexander Hoh von der Kripo Bamberg hält Vortrag an der WS

        

Das Thema Suchtprävention stellt nach wie vor eines der wichtigsten Felder

in den Präventionsbemühungen der oberfränkischen Polizei dar.

Bei der Rauschgiftbekämpfung hat die Drogenprävention eine zentrale Bedeutung, da dem Drogenproblem allein mit repressiven Maßnahmen nicht wirksam begegnet werden kann.

Impressionen vom informativen und interessanten Vortrag zum Thema „Drogen“ 

am 5. Dezember 2017  in der Turnhalle der Graf-Stauffenberg-Wirtschaftsschule