Das Wandern ist des Lehrers Lust

Der diesjährige Betriebsausflug der WS fand am Freitag, dem 22. September, ganz in der Nähe vor den Toren Bambergs statt.

Treffpunkt war Grasmannsdorf – ein kleiner Ort in der Nähe von Burgebrach. Von hier aus lief die Lehrerschaft samt einiger ehemaliger Kollegen nach Oberharnsbach, um sich erst einmal im Gasthaus „Dellermann“ zu stärken. Ausgelassen und gut gelaunt wanderten wir danach bei warmen Spätsommertemparaturen weiter durch die Felder und den nahe gelegenen Wald. Die Stimmung erreichte durch den mitgenommenen Federweißen einen weiteren Höhepunkt. Bevor die „Brauerei Kaiser“ zum letzten Einkehrschwung einlud, führte uns der Weg zu den „Sieben Brückenheiligen“, die am Ortsausgang von Grasmannsdorf seit Jahrhunderten in den Himmel ragen. 

  • Impressionen von unserem Kollegenausflug