Fahrten und Exkursionen

An der Graf-Stauffenberg-Wirtschaftsschule Bamberg finden regelmäßig verschiedene Schulfahrten statt. Die Klassen der Jahrgangsstufe 8 fahren mit ihren Sportlehrern auf Skikurs, in der Jahrgangsstufe 9 steht eine Fahrt in ein Schullandheim oder Ähnliches auf dem Programm. Die Abschlussklassen unternehmen mit ihren Klassenleitern eine Studienfahrt, die auch ins europäische Ausland führen kann.
Ausgewählte Unterrichtsthemen werden durch Betriebsbesichtigungen oder den Besuch von Museen und Ausstellungen vertieft.
Klassenübergreifende Fahrten werden zu den unterschiedlichsten Themen und Zielen angeboten. Wir besuchen unsere ungarische Partnerschule in Veszprem, internationale Übungsfirmenmessen im In- und Ausland oder auch interessante Musikalaufführung.


Beiträge aus dieser Kategorie:


Schülerinnen und Schüler der Klasse 11b haben an einem historisch denkwürdigen Datum hautnah erlebt, wie die Frage nach Schuld und Vergebung sowie die Erfahrung von Krieg und Frieden Menschen über Jahrzehnte hinweg beschäftigen kann. Eine nachdenkliche Reise in die deutsche Vergangenheit mit vielen Denkanstößen für Gegenwart und Zukunft.

weiterlesen

How to get through the Airport? Das Thema “Flughafen” kommt immer häufiger in den Abschlussprüfungen in Englisch vor. Was liegt näher, als es praktisch am Albrecht-Dürer-Flughafen direkt zu erkunden? Obwohl dieser von der Größe her recht überschaubar ist, gibt er sich international.

weiterlesen

In Frankreich verfolgt und in Franken integriert – die Hugenotten in Erlangen „Was hat eigentlich Erlangen mit dem Sonnenkönig Ludwig XIV. zu tun?“ Diese Fragen stellten sich 25 SchülerInnen der Klasse 8b, als sie am 24.10.2016 mit Frau Amann und Frau Neubauer die Stadt Erlangen erkundeten. Sie kamen vor allem zu der Erkenntnis, dass es […]

weiterlesen

Vom 14.-19.02.2016 reiste die Klasse 10B auf ihrer Abschlussfahrt nach Wagrain ins Jugendhotel Aicher. Herr Strätz und Herr Weiß begleiteten die Klasse und betreuten sowohl die Gruppe der Skifahrer als auch eine „Alternativgruppe“. Letztere kam durch Angebote wie Reiten, Eislaufen, Snowtubing, einer Bergwanderung, einem Ausflug nach Salzburg und weiteren Aktivitäten  genauso auf ihre Kosten wie […]

weiterlesen

Auf Wunsch der Klasse 10 g fuhren wir dieses Jahr zum Musical „Rocky“ nach Stuttgart. Da dieses Musical keine spezielle Altersstufe ansprach, fand es Interesse in den Jahrgangsstufen 7 bis 11. Am 17.11.2014 ging es bereits um 10:30 Uhr auf dem Schulparkplatz los. Zur Stärkung der Schüler gab es Brezeln und selbstgebackenen Kuchen im Bus. […]

weiterlesen