Abwechslungsreiche Abschlussfahrt nach Slowenien

Eine erlebnisreiche Abschlussfahrt erlebten die Klassen 10 a, b und c in der Woche vor den Osterferien in und um Portoroz

Unter der Leitung von Evi Amann, Katharina Schneider , Stefan Förth und Herbert Bürk wurden unterschiedliche Exkursionen durchgeführt.

  • Impressionen aus der slowenischen Hauptstadt Ljubljana (ehemals Laibach)
  • Impressionen aus dem Höhlengeflecht von Skocjan mit dem unterirdischen Fluss Reka
  • Impressionen aus dem slowenischen Hafenstädtchen Piran
  • Impressionen vom weltberühmten und einzigartigen Gestüt Lipica
  • Uneinnehmbare Burg Predjama  –  Größte Höhlenburg der Welt   –  Mächtigstes Symbol von Widerstand
  • Die Arena von Pula  –  ein römisches Amphitheater
  • Rovinj  – eine der romantischsten Städte am Mittelmeer
  • Der Lim Fjord  – einer der schönsten Naturschätze der Halbinsel Istrien
  • Unterwegs in der Stadt Porec  –  eine kroatische Stadt voller Sehenswürdigkeiten
  • Unser Aufenthaltsort  –  die Hafenstadt Portoroz
  • Sehenswertes Istrien …. –  Fotos von Herbert Bürk